Tel: +49 (0)2253 5455 - 65

Sekundärmarkt

Wettbewerb um blockchainbasiertes Ticketing-System gestartet

Zusammen mit Satoshi Awards hat Aventus den Aventus Classic DApp Wettbewerb gestartet. Die Teilnehmer sollen ein blockchainbasiertes Ticketing-Systems entwickeln. Als Gewinn sind ein Preis im Gegenwert von 15.000 US-Dollar sowie 2 VIP-Tickets für die Preisverleihung ausgelobt. Die siegreiche Lösung soll als Ticketing-Plattform für die erste Veranstaltung der Satoshi Awards Mitte 2020 genutzt werden. Erst kürzlich…

Weiterlesen

Bundesliga-Arbeitskreis Ticketing appelliert an Verbraucher

Verbraucher sollten sich gut informieren, bevor er sich das Stadionvergnügen leisten, schreibt die FAZ in einem aktuellen Beitrag dazu und bezieht sich auf den Bundesliga-Arbeitskreis Ticketing. In dem Beitrag fasst das Medium zusammen, was Fußball-Fans beim Ticketkauf beachten sollten. Hier geht es zum Beitrag: https://www.faz.net/aktuell/sport/fussball/bundesliga/was-fussballfans-zu-bundesliga-tickets-wissen-sollten-16301748.html

Weiterlesen

Kampagne gegen unautorisierten Online-Tickethandel gestartet

Der Europäische Verbraucherverband (BEUC) und die Mitgliedsgruppen haben Anfang Juni eine Kampagne zum Schutz der Europäer vor räuberischen Online-Tickethändlern gestartet. „Der Kauf eines Tickets für eine Veranstaltung bei einem nicht autorisierten Online-Händler ist riskant und kann sehr kostspielig sein“, warnte Monique Goyens von BEUC. Das Unternehmen empfiehlt Verbrauchern, Tickets an der Kasse der Veranstaltung oder…

Weiterlesen

BDKV erwirkt Grundsatzurteil gegen Ticket-Zweitmarkt-Plattform

Das Bereitstellen von Verkaufsangeboten für Konzerttickets zu einem Preis von mehr als 25 % über dem Normalpreis ist wettbewerbswidrig. Dies gelte jedenfalls dann, wenn die Eintrittskarten mit einer Weiterverkaufsverbotsklausel und einer Leerzeile für die Eintragung des Namens des Kartenerwerbers versehen seien. Das entschied der Kartellsenat des Landgerichts Hannover in einem vom Bundesverband der Konzert- und…

Weiterlesen

Einstweilige Verfügung gegen Viagogo

Das Landgericht Hamburg hat der Ticketbörse Viagogo bereits am 20.12.2018 per einstweiliger Verfügung verboten, für die Ed Sheeran-Konzerte 2019 in Deutschland (22. und 23.06. Hockenheim, 02. und 03.08. Hannover) Tickets mit der Behauptung anzubieten, es handele sich dabei um Eintrittskarten, die den Käufer zum Besuch eines Ed Sheeran-Konzertes berechtigen, wie es in einer Meldung der…

Weiterlesen

Eurosport-Partner Euroleague und StubHub kooperieren

Euroleague Basketball und StubHub – zwei wichtige Partner von Eurosport – haben eine neue Partnerschaft bekannt gegeben. StubHub wird offizieller Ticketing-Partner, offizieller Fan-to-Fan-Marktplatz und offizieller VIP-Ticket-Partner der Turkish Airlines EuroLeague Final Four. Euroleague Basketball, in Großbritannien und Italien exklusiv auf Eurosport, hat sich mit Eurosports offiziellem Ticketing-Partner StubHub zusammengetan, um das Einkaufserlebnis im Bereich Ticketing…

Weiterlesen

Viagogo soll ausstehende Anträge auf Rückerstattung prüfen lassen

Wie The Guardian in der letzten Woche berichtete, hat die britische Competition and Markets Authority (CMA) einen richtungsweisenden Gerichtsentscheid gegen Viagogo erlangt. Dieser soll Viagogo auffordern, eine unabhängige Prüfung ausstehender Erstattungsanträge seit Januar 2016 zu finanzieren. The Guardian spekuliert bereits über mögliche Millionen-Rückzahlungen an Fans, die Tickets über die Viagogo-Website gekauft haben und an der…

Weiterlesen

Schwarzer Tag für Käufer von Schwarzmarkttickets

Die Absage eines Konzertes von LangLang in der Elbphilharmonie dürfte besonders die Fans ärgern, die ihre Tickets auf dem Schwarzmarkt gekauft haben. Medienberichten zufolge wurden Tickets über ein Internetauktionshaus für über 1.000 Euro angeboten. Zwei Tickets sogar zum Gesamtpreis von 2.222 Euro. Wer sein Ticket regulär an einer Vorverkaufsstelle erworben hat, erhält den Ticketpreis zurückerstattet,…

Weiterlesen